AVA-Software | Kostenplanung | Baumanagement

ID 1005 - Entfernung der Standard Textbindung für mehrere markierte Positionen


Wussten Sie schon?

In California.pro ist das Entfernen der Standard Textbindung auch für mehrere markierte Positionen bzw. Zeilen möglich. 

Hintergrundinfo/Ursache

Wenn ein Text aus einem Standardkatalog abgerufen wurde, z.B. dem Standard-Leistungsbuch, STLB-Bau, Heinze, Datanorm o.ä., darf nur an den Stellen der Originaltext verändert werden, der die dafür vorgesehene Textergänzungs-Kennung trägt. Nur solange der Originaltext unverändert bleibt, darf dieser Text als original gelten. Um ein versehentliches Verändern des Originaltextes zu verhindern, ist eine Sperre eingebaut, die nur die zulässigen Stellen zur Editierung freigibt. Mit der vorliegenden Funktion kann diese Sperre aufgehoben werden. Jetzt ist der gesamte Text zugänglich. Allerdings wird damit z.B. auch die STLB-Ordnungszahl gelöscht und damit aus einer STLB-Position ein büroeigener Text gemacht.

Vorgehensweise/Abhilfe

1) Markieren Sie die gewünschten Positionen bzw. Zeilen.

 

2) Unter Extras _ Texte nutzen Sie bitte die Funktion Entfernung der Standard Textbindung.

 

 

3) Folgende Meldung bestätigen Sie bitte mit Ja. Die Textbindung wurde aufgehoben.

 

(aw/ld)

drucken
Artikel als E-Mail versenden