AVA-Software | Kostenplanung | Baumanagement

ID 502 - Datensicherung direkt ins Netzwerk


Beschreibung

Allgemeines Vorgehen zum Sichern ins Netzwerk.

Hintergrundinfo/Ursache

Standardmäßig läuft der SQL Server Dienst als "Local System", also nur mit (Schreib-) Berechtigung auf lokale Laufwerke. 

Vorgehensweise/Abhilfe

  • Wechseln Sie in die Systemsteuerung, Verwaltung, Dienste
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den SQL Server (GW) Dienst [oder für California.pro "SQL Server (CPRO)"], und rufen Sie die Eigenschaften auf.
  • Über das Register Anmelden können Sie den vorhandenen Benutzer gegen ein Benutzerkonto mit Schreibrechten auf Ihr gewünschtes Netzlaufwerk austauschen.
  • Beenden Sie den SQL Server Dienst und starten ihn neu

Nun sollte das Sichern auf Netzlaufwerke gelingen.

drucken
Artikel als E-Mail versenden