AVA-Software | Kostenplanung | Baumanagement

ID 636 - Logo im Seitenkopf (Druckkopf) wird in der falschen Größe dargestellt


Beschreibung

Beim Druck von Leistungsverzeichnis, LV-ähnlichen Daten wie Kostenermitttlung oder Rechnungsprüfung,  oder auch bei Schriftverkehr kann man in der Druckmaske ein Logo in den Seitenkopf (Druckkopf) eingefügen.

Unter bestimmten Umständen kann es vorkommen, dass das in den Seitenkopf (Druckkopf) eingefügte Logo in der falschen Größe oder an der falschen Position gedruckt wird. Was ist zu tun?

Hintergrundinfo/Ursache

In der Druckmaske gibt es eine Folie, die als Platzhalter für das im Druckkopf gewählte Logo dient. Die Standardeigenschaft der Folie ist, die Grafik von der linken oberen Ecke der Folie nach rechts unten über den Folienrand hinweg in Originalgröße darzustellen.

Diese Eigenschaft kann man aber auch so einstellen, dass die Grafik in Originalgröße von der rechten oberen Ecke der Folie nach links unten dargestellt wird bzw. auch, dass die Grafik in die Foliengröße eingepasst wird.

Vorgehensweise/Abhilfe

Es gibt 2 Möglichkeiten zur Abhilfe:

Variante 1

Voraussetzung dafür ist, dass der Platzhalter (die Folie) für das Logo in der Druckmaske an der richtigen Stelle sitzt.

Passen Sie die Grafikdatei im Original auf die richtige Größe an und binden Sie die angepasste Grafik erneut in Ihren Druckkopf ein. Zum Anpassen der Grafik benötigen Sie ein geeignetes Zusatzgrogramm.

Variante 2

  1. Öffnen Sie Ihre bereits bestehende, eigene Druckmaske oder erstellen Sie eine Kopie der G&W-Standarddruckmaske LV.
  2. Im Abschnitt Seitenkopf #Kopf rechts neben der Folie mit dem Firmenkopf befindet sich die Platzhalter-Folie für das Logo.
  3. Klicken Sie diese Folie mit der rechten Maustaste an, wählen Sie in den Folieneigenschaften das Register Druckmasken-Information und erweitern Sie den Eintrag #Logo auf #LogoFolie.
  4. Jetzt können Sie die Größe der Folie anpassen und damit auch die Größe im Ausdruck korrigieren.

Bei dieser Lösung wird die Grafik des Logos automatisch an die Größe der Folie angepaßt. Werden die Proportionen nicht eingehalten, kommt es allerdings zu Verzerrungen.

drucken
Artikel als E-Mail versenden