AVA-Software | Kostenplanung | Baumanagement

ID 755 - Problem beim Start von STLB-Bau- und DBD-Produkten aus CALIFORNIA 3000


Beschreibung

Beim Starten eines STLB-Bau- oder Dynamische BauDaten-Produktes aus CALIFORNIA 3000 heraus kommt unter Umständen folgende Fehlermeldung:

"Es ist bei der Ausführung des Befehls [GetConnection] ein Fehler aufgetreten."

Hinter dem Knopf DETAILS findet man u.a. den Hinweis: "Fehler beim Starten des ExpressHost"

Nach Bestätigung der Meldung kommt als Folgefehler:

"Clear CheckResponse: Fehler Nummer 2
  Möglicherweise konnte keine Verbindung zum Server aufgebaut werden"

Das Problem tritt dann grundsätzlich bei allen STLB-Bau- oder Dynamische BauDaten-Produkten auf - STLB-Bau, Dynamische Kostenelemente, LV-Express.

Der Start dieser Produkte über Start/Programme funktioniert problemlos.

Hintergrundinfo/Ursache

Das Problem tritt nur auf, wenn nach der Installation der o.g. Produkte das STLB-BauZ in der Version 2007 installiert wurde.

Das STLB-BauZ verwendet noch eine ältere Fassung einer Anwender-Schnittstellendatei. Bei der Installation werden die Dateien der STLB-Bau-/DBD-Produkte überschrieben.

Das Problem tritt nicht auf, wenn STLB-BauZ vor der Installation der o.g. Produkte installiert war, da die Anwenderschnittstelle abwärtskompatibel ist.

Vorgehensweise/Abhilfe

Für die Abhilfe benötigen Sie ggfls. Administratorrechte für Ihr EDV-System.

1. Gehen Sie in der Betriebssystemumgebung Ihres Computers in Systemsteuerung/Software.

2. Deinstallieren Sie das Programm HTML.Browser.Framework V1.1.4

3. Installieren Sie über die Installations-CD Ihrer STLB-Bau/DBD-Produkte irgendeines Ihrer lizenzierten Programme neu und wählen Sie die Option Reparieren.

4. Sie werden aufgefordert, das HTML.Browser.Framework neu zu installieren. Bitte führen Sie das aus.

5. Nach Abschluss der Installation müssen Sie u.U. das System neu starten.

6. Durch die Reparatur ist die Produktfreischaltung des ausgewählten Produktes gelöscht! Bitte schalten Sie dieses Produkt neu frei. Sie können dazu die Ihnen bereits vorliegende Lizenznummer verwenden.

(as)

drucken
Artikel als E-Mail versenden