AVA-Software | Kostenplanung | Baumanagement

ID 968 - Ablaufsteuerung über Tastatureingabe


Wussten Sie schon?

Sie können in Tabellen selbst definieren, welche Eingabespalten Sie mit der "ENTER-Taste" automatisch anspringen wollen.

 

Sehen Sie, wie Sie die Funktion "Stop" (zu finden unter "Konfiguration aktuelle Spalte") zur schnelleren Datenerfassung nutzen.

 

Eine ausführliche Beschreibung zu den Themen "Konfiguration aktuelles Fenster" und "Konfiguration aktuelle Spalte" finden Sie in unserem California.pro Hilfesystem.

Vorgehensweise/Abhilfe

Mit der Option "Stop" können Sie steuern, ob ein aktives, editierbares Feld durch ENTER automatisch angesprungen werden soll oder nicht, also als automatische Stopstelle behandelt werden soll.

Ein Beispiel: im Fenster Preisbearbeitung sollen die Bieter-Einheitspreise erfasst werden. D.h. nach der Bestätigung der Eingabe eines Preises durch Drücken der Taste "ENTER" soll sofort in die nächste Position in die Spalte Preis gesprungen werden. Die anderen Felder in dieser Zeile wie z.B. Übertrag sind zwar editierbar, sollen aber nicht automatisch angesprungen werden, da sie nur selten, nämlich im Fehlerfall, benötigt werden. Die Felder, die automatisch angesprungen werden sollten, tragen Stop=ja, die selten benötigten Stop=nein.

 

 

(jb/ld)

drucken
Artikel als E-Mail versenden