AVA-Software | Kostenplanung | Baumanagement

ID 984 - Kurztext im LV-Ausdruck fett darstellen


Wussten Sie schon?

Um den Kurztext im LV-Ausdruck optisch besser hervorzuheben, können Sie diesen in California.pro fett darstellen.

verfügbar ab V1.0.65 bis V3.x

Bitte beachten Sie, ab Version 3 hat sich die Drucklayoutgestaltung geändert!

In Califonia.pro können Sie sich in Druckmasken eigene Formatvorlagen anlegen und in diesen den Kurztext fett darstellen.

Folgende Formatvorlagen müssen zusätzlich angelegt werden und ermöglichen es, dem Kurztext andere Schriftattribute (z.B. fett) zuzuweisen.

Wir unterscheiden:

MPosKT - Nur für den Kurztext von LV-Positionen, die eine Menge tragen

StufeKT -  Nur für den Kurztext von Summenstufen

TextKT -  Nur für den Kurztext von Fließtexten

Eine ausführliche Beschreibung zum Thema "Layout für TextPro-Druckmasken" finden Sie in unserem California.pro-Hilfesystem.

Bitte beachten Sie:

Die Bearbeitung von Druckmasken sollte nur von erfahrenen Mitarbeitern durchgeführt werden.

 

Vorgehensweise/Abhilfe

Anleitung - Kurztext fett Darstellung von LV-Positionen, die eine Menge tragen:

1. California.pro bitte starten.

2. Öffnen Sie nun Stammdaten_Druckmasken.

Die hier vorbereiteten California.pro-Standardmasken können aus Sicherheitsgründen nicht verändert werden. Diese werden bei Updates automatisch ausgetauscht, um Ihr System stets auf dem aktuellen Entwicklungsstand zu halten.

3. Zur eigenen Abwandlung kopieren Sie zunächst eine geeignete Maske aus dieser Übersicht (z.B. die LV-Druckmaske). Sie klicken auf die gewünschte Vorlagenzeile und drücken die Pfeile Einfügen oder Anhängen. Es wird automatisch eine Kopie der aktuellen Maske erzeugt. Diese Masken bleiben auch über ein Update hinweg erhalten, werden aber nicht mit aktualisiert.

 

4. Öffnen Sie bitte per Doppelklick (Spalte Bez.Maske) die neu angelegte Druckmaske. Falls Sie bereits eine eigene Druckmaske angelegt haben und in dieser die Änderung vornehmen möchten, dann öffnen Sie bitte diese.

5. Öffnen Sie anschließend bitte Druckmasken_Formatvorlage bearbeiten.  

 

6. Klicken Sie nun auf Neu.

 

7. Legen Sie eine neue Formatvorlage an. Da wir in unserem Beispiel den Kurztext von LV-Positionen die Mengen tragen fett darstellen wollen, geben Sie bitte den Namen MPosKT ein. 

Im Menü Format_Schriftart können Sie Ihren Text formatieren. Hier können Sie u.a. die Schriftart, die Schriftgröße und die Schriftmerkmale (z.B fett) ändern.

Nachdem Sie Ihre Änderungen vorgenommen haben, schließen Sie die geöffneten Fenster mit OK. Die Änderungen werden somit gespeichert.

 

9. Nach Anlegen der neuen Formatvorlage wird die Änderung automatisch zugewiesen. Möchten Sie zusätzlich die Positionsnummer fett darstellen, markien Sie diese und weisen über Start_Schriftart den gewünschten Schriftstil zu.

10. Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, speichern und beenden Sie den Druckmaskeneditor.

11. In der Druckansicht, Druckausgabe_Allgemein wählen Sie für Ihren Ausdruck die neu angelegte Druckmaske. Die Änderung Kurztext fett wird Ihnen in der Druckvorschau angezeigt.

 

Möchten Sie zusätzlich die Textbereiche Kurztext von Summenstufen oder Kurztext von Fließtexte fett darstellen, gehen Sie bitte analog der Anleitung vor, beachten aber folgende Einstellungen:

StufeKT -  Nur für den Kurztext von Summenstufen: 

Legen Sie hierfür bitte eine neue Formatvorlage namens StufeKT an.

TextKT -  Nur für den Kurztext von Fließtexten:

Legen Sie hierfür bitte eine neue Formatvorlage namens TextKT an.

 

Wünschen Sie sich für Ihre Druckmasken weitere Anpassungen? Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Wir unterstützen Sie gern bei der Umsetzung.

(ld)

drucken
Artikel als E-Mail versenden